Donnerstag, 2. Juli 2015

Medaillons mit Pilz - Sahnesauce - sommerlich leicht

Schweinefilet mit Pilzen in Sahnesößchen


Der Sommer ist da, der Backofen sollte bei den Temperaturen möglichst aus bleiben, also mit slow cooking ist erstmal Pause. Essen sollte man aber auf jeden Fall etwas. Ich liebe dieses Gericht. Es ist so lecker ich könnte mich reinsetzen. Es passen Nudeln, Pommes, Kartoffeln oder natürlich auch gut Reis dazu.




Man benötigt:
  • 1 Schweinelende
  • 300g frische Pilze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200ml Sahne
  • guter Schuss Wein
  • 1 EL Frischkäse
  • 1 Hand voll Parmesan
  • Oregano
  • Paprika, Meersalz, Pul Biber, Paprika
  • Petersilie




Als erstes befreit ihr die Lende von allem Fett, Sehnen und Haut befreien.


In 4cm dicke Stücke schneiden und diese mit dem Handballen platt drücken. 


Die Fleischstücke würzen.


In einer Pfanne Fett erhitzen und die Medaillons von beiden Seiten kross anbraten.


Pilze abbürsten und in nicht zu feine Scheiben schneiden.


Fleisch aus der Pfanne auf einen Teller geben. Pilze in die Pfanne geben und anbraten.


Jetzt erst die Temperatur stark reduzieren. Butter Knoblauch und ein Spritzer Zitronensaft über die Pilze, mehr braucht es nicht.


Fleisch zu den Pilzen geben.


Mit Rotwein ablöschen. Danach die Sahne aufgießen.


Den Frischkäse dazu geben und gut einarbeiten. Den Parmesan dazu und mit den Gewürzen nochmals die Sauce ab schmecken.

Bei uns gab es Pommes dazu.


Wünsche Euch allen einen super schönen Abend, hoffe ihr könnt ihn alle trotz der Hitze genießen. Charlie und mir gefällt es, wobei ich sagen muss am Meer wäre es jetzt viel schöner!
 


Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Am Meer ist es tatsächlich schöner *ggg*
    Lecker hast Du gekocht :-)
    Deine ausführliche Bildanleitung finde ich super.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ja die 40° hier fühlen sich um einiges mehr an als am Meer :)
      Arbeiten, backen selbst kochen macht da wenig spaß.....
      Euch ein erholsamen Urlaub!
      Liebe Grüße
      Petra
      P.S. Dachte dann versteht man es besser und sieht das es total easy ist

      Löschen
  2. Hallo Petra,

    wenn ich in ein Restaurant gehe, dann schaue ich immer als allererstes auf die Karte, ob es dort Medaillons mit Pilz-Sahnesauce gibt! Mein absolutes Lieblingsgericht. Ich bestelle es auch immer mit Pommes :) Du hast also heute meine Leibspeise gepostet ;) Freue mich! Die Bilder sehen sehr sehr lecker aus! Das muss ich auch unbedingt mal wieder essen :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jama,
      das freut mich!
      Jetzt weißt du ja wie einfach und schnell das geht....
      also selber machen :)
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Lecker sieht das wieder aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen