Donnerstag, 3. September 2015

Orange - Ingwer - Vanille für ein gesundes Frühstück

Gelee der die Abwehr stärkt und schmeckt


Da waren sie die wunderschönen Orangen auf dem Markt. Was ich daraus machen wollte stand schon fest - ganz gezielt ging ich zum italienischen Marktstand an dem es auch Amalfi Zitronen gibt - um sie zu kaufen.


Alleine der Duft, einfach herrlich - ich weiß Orangen kauft man erst im Winter, aber jetzt fängt es wieder an das alles um mich herum eine Erkältung bekommt und ich möchte doch auf natürliche Weise meine Abwehrkräfte schon beim Frühstück stärken.

Man benötigt:
  • 5 Orangen
  • 1l Orangensaft
  • 1kg Gelierzucker 1:1
  • 1 Stück Ingwer
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Pürierstab



5 Orangen filetieren. ( Schale mit weißem abschneiden - und immer das Fruchtfleisch zwischen den Häutchen raus schneiden.)
Die Filets in einen Topf geben.


Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden und mit in den Topf geben.


Mit dem Saft auffüllen. 
Dazu könnt ihr auch einen hochwertigen (im Land gepresst und nicht aus Konzentrat) aus der Flasche nehmen oder so wie ich frisch pressen.
Mit dem Pürrierstab pürieren, so dass es keine Stückchen mehr hat.
Meine hatte hinterher noch ein paar Ingwerstückchen, womit sie für meine Kleine ungenießbar ist. Also wer das vermeiden möchte sollte den Ingwer fein reiben.


Gelierzucker un Vanillemark dazu und aufkochen.



Mindestens 5 Minuten köcheln lassen - immer wieder Gelierprobe machen.

 


In sterile Gläser abfüllen.


Wer eine schöne Deko möchte kann ein paar dünne Scheiben Orange abschneiden und diese Trocknen. Macht sich toll als Etikette wenn man es verschenken möchte.


Hoffe das ihr alle ohne Schnupfen mit ganz viel Abwehrkräften durch den kommende Zeit kommt!
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Gesundheitsrezepte sind doch immer die besten. Mal schauen, ob wir so dem Schnupfen entkommen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann es ja wenigstens versuchen, das beste an der Marmelade ist der besondere Geschmack!

      Löschen
  2. Oh das hoffe ich auch, aber den ersten Schnupfen und leider auch eine Nasennebenhöhlenentzündung hab ich gerade schon (fast) hinter mir! Der Herbst und der Winter kann also kommen! Ich finde toll, dass du immer wieder Gesundes aus der Küche zeigst! So tolle Sachen! Das Gelee wäre auch nach meinem Geschmack, tolle Idee!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      dann wünsch ich dir auf jeden Fall erst mal gute Besserung und du weißt ja einen von 1 Mio. Bakterien hast du jetzt wieder erledigt :). War mal ein Spruch von meinem Kinderarzt!
      Finde es wichtig das es nicht nur gut schmeckt sondern das man sich auch gesund ernährt und das es so vielen auffällt freut mich noch mehr!
      Liebe Grüße
      Petra
      P.S. Euch auch ein wunderschönes Wochenende

      Löschen
  3. Liebe Petra,
    Das hört sich super an :-)
    Ich mag die Kombination Ingwer und Orange sehr.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      wäre sicher was für deinen Shop - das kann man ja so nirgends kaufen :)
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Ah, das kann ich jetzt gut gebrauchen, ich habe eine Schniefnase!
    Ich mag Orange mit Ingwer auch sehr gern, wird getestet!

    Ich hoffe, bei Dir ist es schöner und weniger stürmisch als bei mir!
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,
      mach dir erstmal Fenchelsirup, nicht das es noch rutscht und du eine richtige Grippe bekommst!
      Liebe Grüße und gute Besserung
      Petra

      Löschen