Mittwoch, 7. Oktober 2015

Zucchini - Eintopf

Zucchini Gemüse

Lange hat es gedauert, der September war nicht mein Monat wie ihr sicher festgestellt habt. Computer hat den Geist aufgegeben, wurde repariert und 1 Tag später hat das nächste Teil den Geist auf gegeben. Danach hatte ich gesundheitlich zu knabbern. Doch nun habe ich einen Laptop bekommen, gehe wieder arbeiten, habe wieder begrenzt Zeit und wieder sehr viel Energie um euch ein paar Rezepte zu bloggen.
Der Zucchinieintopf sieht schnöde aus, ist aber gar nicht so langweilig. Er ist lecker, gesund und bei dem schmuddel Wetter genau das richtige.


Man benötigt:
  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kartoffeln
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Tomatenmark
  • Meersalz, Pul Biber, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Petersilie
  • 3/4l Brühe 

Gemüse waschen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.



Hackfleisch sehr scharf anbraten. Mit Salz Pfeffer und Pul Biber, 1 Prise Zucker und Tomatenmark würzen.
Zwiebel, Knoblauch und Zucchiniwürfel dazu geben und mit anbraten.


Nun die Kartoffelwürfel dazu geben. Diese nun auch kurz mit anbraten. 


Das ganze mit der Brühe ablöschen.


Klein gehackte Petersilie dazu geben und mindestens 30 Minuten köcheln lassen.


Nun heisst es nur noch genießen.


Unsere Kleine mag es seit neustem nicht mehr, daher habe ich ihr eine kleine Aubergine ausgehöhlt, etwas Hackfleisch mit dem klein geschnittenen Auberginenfleischangebraten und mit Tomatenmark, Salz,Pul Biber gewürzt.


Aubergine mit dem Gefilzel gefüllt und im Zucchinigemüse gegart.


So hatten alle etwas was sie mögen und es ist kein Mehraufwand. Den Rest der Suppe kann man sehr gut eingefrieren und hat schnell noch mal was zur Hand.




Wünsche Euch allen eine gute Restwoche.
 

Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder da bist! Die doofe Technik, aber auch! Meine Lieblingskamera ging auch letzte Woche kaputt, ich habe zwar Ersatz hier, aber mit der Kleinen kam ich immer besser zurecht, deshalb habe ich mir eine Neue bestellt und hoffe, die kommt heute an :)
    Zucchini habe ich noch nie probiert :) aber sieht ganz lecker aus!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      ohh, das musst du umbedingt nachholen!
      Lohnt!
      Hoffe deine Kamera ist gekommen.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  2. Hallo Petra,
    schön das Du wieder gesund und munter da bist, habe Dich schon vermisst.
    Die Suppe sieht lecker aus, genau richtig für die Jahreszeit.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    Ich habe diese Woche Deinen Zucchini Eintopf gekocht.
    Einfach wunderbar, sehr lecker.
    Da ich noch Zucchini vom Garten hatte, war Dein Rezept perfekt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      das freut mich, das du ihn auch magst. Vor allem find ich es gerade im Herbst toll wenn es draussen so unangenehm ist!
      Dir gute Besserung!
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen