Donnerstag, 5. November 2015

Pralinenschachtel selfmade - für kleine Überraschungen

Sour Cream Container - auch für einen selbst gemachten Adventskalender


Bei Ellen von LIBellenZAUBER als auch bei Britta von Brittas Kreativzimmer habe ich diese Schachteln gesehen. Klar ich mach es nicht wie die Beiden mit Designerpapier sondern nehme alte Zeitschriften mit schönen Bildern. Die kleinen Schachteln eignen sich als Adventskalender um schöne Zettel mit -Eine Runde kuscheln...Mutter-Tochter shoppen....Ein Mittagessen nach Wunsch....zusammen backen....oder worüber sich Eure Kiddys freuen, zu füllen oder mit Pralinen als kleines Dankeschön für liebe Menschen.


 Man benötigt:
  • 1 Stück Papier 10 x 13
  • Lineal
  • 1 Schere um das Papier auf Maß zu zuschneiden
  • 1 Klebstoff
  • Füllung
  • den Wunsch jemanden glücklich zu machen


So am Anfang steht die Suche nach dem passenden Papier, falls ihr nichts tolles findet schaut mal ob ihr noch Reste vom Geschenkpapier habt und nehmt das doppelt.

Mit nem Lineal ein Rechteck in der Größe 10 x 13cm anzeichnen.
Mit der Schere zuschneiden.

Nun an einer kurzen und an beiden langen Seiten Kleber aufstreichen.
Zusammenrollen.

Festdrücken 

Füllen und die andere Seite zu kleben.


Sieht toll aus und ist wirklich sehr einfach!
An dieser stelle ein Danke an Ellen die mich immer wieder inspiriert, mich doch mal hinzusetzen und meine Pralinen für ein kleines Dankeschön schön zu präsentieren und mir auch sehr viele tolle Labels zugesendet hat!


Was in der Schachtel ist wird die kommenden Tage gelüftet :)
 
 

Kommentare:

  1. Schöne Idee, liebe Petra,
    und vielen Dank für Deine lieben Zeilen zu meinem letzten Post.
    Ich würde gerne eine Seite für Rezepte, about me ... anlegen , halt so wie Du das auch oben unter dem Header gemacht hast. Ich weiß nur nicht wie ich das hinkriegen soll - grmpff. Im webdesign bin ich echt ´ne Niete. Hast Du vielleicht einen Tip für mich ?
    Kannst Du mir auch gerne per mail schicken.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      schick dir ne Email, ist nicht schwer!
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  2. Hallo liebe Petra, wie schön, dass wir dich "inspirieren" konnten. Und ich finde die Idee Zeitungspapier zu verwenden echt genial. Das sieht so toll aus. Werde ich sicherlich auch mal machen. Also auch dir recht herzlichen Dank für die Inspiration. Sieht echt toll aus.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit dem Zeitschriftenpapier ist ja super. Dadurch werden sie noch einzigartiger. :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    super Idee mit den Kalenderblättern, tolle kleine Verpackungen hast Du daraus gemacht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen