Dienstag, 16. Februar 2016

"From Farm to Grill - Von guten Produzenten und den privaten Grillrezepten der Spitzenköche"

Buch-Rezension "From Farm to Grill"


Als erstes ein dickes Dankeschön an RÖSLE GmbH & Co. KG, die meinen Blog als Tester ausgewählt haben und natürlich auch Blogg dein Buch durch die ich überhaupt die Möglichkeit dazu hatte.



Anfang Februar hatte ich das Buch erhalten. Das erste, was mir aufgefallen ist: Es ist eigentlich kein Kochbuch im herkömmlichen Sinn.
Sondern es ist etwas ganz Besonderes. Es soll uns wachrütteln, feinfühlig machen für die Anforderungen, die wir an Lebensmittel stellen sollten.
Wer öfters in meinem Blog mitliest, hat bestimmt schon festgestellt das mir die Produkte sehr wichtig sind. Lieber weniger Fleisch aber dafür von glücklichen Tieren. Aber nicht nur darum geht es, sondern auch das Gemüse, die Milch der Käse, das Mehl sind sehr wichtig. Das man den Respekt hat zu dem was man zu sich nimmt und auch Achtung hat vor den Menschen, die ihren Boden ökologisch bestellen, die nicht spritzen, sondern mit Pflanzen den Ausgleich schaffen, die den Boden nicht ausnutzen, sondern bewusst und ökologisch anbauen.

Menschen die ihre Tiere lieben, sie liebevoll großziehen, ihnen die Zeit geben gesund zu wachsen.
Ganz besonders hat mich der Beitag von Knuthenhund begeistert. Wer das Buch dann liest, weiss vielleicht was ich damit meine.
Dann sind natürlich auch noch wunderbare Rezepte drin, zubereitet von Spitzenköchen auf dem Holzkohle Kugelgrill.


Das Grillen nicht nur die Zubereitung von Würstchen ist, sondern das der Grill einen Herd komplett ersetzen kann.
Ob eine leckere Tomatensuppe, das dazu passende Fladenbrot, Fleisch, Fisch, Gemüse bis hin zum Nachtisch. 
Mit dem richtigen Grill und der richtigen Methode kann man wirklich fast alles auf dem Grill zubereiten. Grillen ist etwas für alle, bringt Menschen zusammen und macht in der Familie als auch mit Freunden sehr viel Spaß, schmeckt mit den richtigen Lebensmitteln lecker und ist gesund.
Dazu ein paar leckere Rezepte - Beispiel:

Ludwig Maurer ( ich bewundere Ihn )


Erich Schwingshackl


Christian Mittermeier


Tanja Grandits


Ludwig Maurer


      
Aber die Firma Rösle hat noch mehr Grill´s zu bieten und wer da etwas fürs Leben kaufen möchte, wird dort sicher fündig. Als Beilage zum Buch gab es noch einen Prospekt von Hersteller Rösle mit der Vielfalt der verschiedenen Grilltypen.
Übrigens sehr aufschlussreich ! Ich weiß schon was unser Nächster wird !

Für mich persönlich ist es kein Kochbuch im eigentlichen Sinne, sondern wie schon gesagt ein Buch, um sich mal wieder klar zu werden was man essen möchte. Das es sicher auch bei jedem um die Ecke einen guten Bauern gibt, ein Landwirt, der seine Tiere natürlich ernährt und sie lieb hat. Das Kochen mit lieben Menschen eine Bereicherung ist und man wirklich darauf achten sollte was man isst und wie man es zubereitet.


Das Buch kann ich jedem empfehlen, der gerne mehr zum Thema bewusste Ernährung und die Möglichkeit einen Grill in den Alltag einzubauen, erfahren möchte.
Bestellen könnt ihr das Buch unter folgendem Link -> KLICK HIER

Wer gerne selbst eine Bücher-Rezension schreiben möchte schaut doch einfach mal bei Blogg dein Buch
vorbei.
 http://www.bloggdeinbuch.de/

Kommentare:

  1. Spannendes Thema und wunderschöne Bilder. :) Ich denke, das Buch klingt verlockend.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kitty,
    so sehe ich das auch. Sanke fürs Lob!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich toll an. Werde mir überlegen ob ich mir es nicht zulege. Danke für die Vorstellung.
    Schöne Bilder
    GlG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die schöne Buchvorstellung von "From Farm to Grill"! Wir freuen uns, dass das Thema dir genauso am Herzen liegt wie uns. Viel Spaß beim Nachgrillen und Inspirieren lassen! :-)

    Viele Grüße
    Corinna von RÖSLE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,
      es hat mir sehr viel Spaß gemacht!
      Ja es liegt mir wirklich sehr viel daran, das man sich gesund ernährt und darauf achtet was man zu sich nimmt.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen