Montag, 26. September 2016

Hefeteilchen mit Marmelade

Hefeteilchen mit Füllung


Als ich die Dinkelsbühler Williams Christ Birnen Marmelade kreiert habe, schwebten mir diese Teilchen schon im Kopf herum. Der Geschmack dieser Marmelade, er hat mich gerade dazu aufgefordert.
Natürlich geht das auch mit jeder anderen Marmelade, aber mit der ist es etwas ganz besonderes, meine kleine wollte Brombeer und mein Mann Erdbeer.





Die Zutatenliste:
  • Marmelade
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 100ml Wasser
  • 100g Zucker
  • 500g Mehl
  • 1 Ei
  • 50ml Sahne
  • 125ml Milch
  • 60g Butter
  • 1 Prise Meersalz
  • Puderzucker zum besträuben

Hefeteig ansetzen in dem man Hefe, Zucker und lauwarmes Wasser in eine Schüssel gibt. Wenn sich die Hefe gelöst hat einfach den Rest dazu und für mindestens 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneteten.
Abgedeckt zugfrei und warm auf doppelte Größe gehen lassen.


Teig auf eine bemehlte Arbeitsplatte geben. 



Nun einfach den Teig ausrollen, Quadrate zuschneiden. 


Quadrat zu einem Dreieck falten


Nochmals mit dem Messer 2 Schnitte wie im Bild.


Wieder auseinanderfalten nun eine Ecke über die andere falten, fertig ist das Teilchen.


Ein Löffelchen Marmelade ins Grübchen und ab damit aufs Backblech.


Nun das ganze nochmals abgedeckt gehen lassen bis der Backofen 200° Ober- Unterhitze erreicht hat.

Für 16 - 18 Minuten backen.


Mit Puderzucker bestäuben und einfach genießen.


Euch allen einen wunderschönen Start in die Woche
Petra       

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    das sieht auf jeden Fall hübsch und sehr lecker aus! :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich sitze hier und mir knurrt der Magen, wenn ich Deine so leckerne Teilchen anschaue :O)
    Deine bilder dazu sind einfach genial!
    DAs Rezept von Deiner Willams Christ Marmelade muß ich mir mal genauer anschauen :O) Ich hab die Birnen bisher nur so eingekocht, für Kompott im Winter ;O)
    Ich wünsche Dir eine wundervolle neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, lecker Teilchen und dann auch noch mit so einer tollen Füllung! Da bekomme ich gleich noch mehr Hunger!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra!

    Die Teile sehen echt genial lecker aus! Mhmmmmm!
    Ich bin ja nicht die riesen Süsstante, aber so was frisches Fluffiges aus dem Ofen?! Supergut!

    Ich wünsche Dir eine gute Nacht und ein entspanntes Wochenende! Ellen

    AntwortenLöschen