Samstag, 6. Juni 2015

Reeses Schokoladen Eis ohne Eismaschine

Erdnussbutter - Schokoladensplitter Eis


Nachdem mein Vanilleeis so lecker war, trotz das ich keine Eismaschine habe, wollte ich doch in die Richtung weitere Sachen mal ausprobieren. Reeses gehört ja zu denen Sachen die ich sehr selten bekomme, ach ja letzten Monat habe ich wieder eine neue Sorte von Reeses aus England bekommen, doch Fotos habe ich davon keine gemacht, dazu war der Riegel viel zu schnell verschwunden. Daher ein Reeses-Eis. Ganz ohne Eismaschine, für so ein Gerät ist in meiner Küche auf keinen Fall mehr Platz.

Einkaufsliste
  • 90g Erdnussbutter cremig
  • 30g Erdnussbutter crunchy
  • 70g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt oder Mark 1/2 Vanilleschote
  • 1 gute Prise Meersalz
  • 1/4l Vollmilch
  • 200ml Sahne


In einen Topf Milch, Erdnussbutter, Zucker, Salz und Vanilleextrakt geben.


Die Zutaten unter rühren zum schmelzen bringen.
Sobald die Erdnussbutter geschmolzen ist gebt ihr die Sahne dazu.

gut rühren.


Die Masse in eine Gefrierbox umfüllen und abkühlen lassen. Danach für 5 Stunden in den Kühlschrank. Bei mir war es über Nacht.


Am nächsten Morgen gebt ihr die Gefrierbox einfach aus dem Kühlschrank ins Gefrierfach.  
Jetzt kommt die Teil wo man ständig alle 30 Minuten das "Eis" aufschlagen muss.


Wenn es anfängt fest zu werden, hackt ihr die Schokolade und gebt sie zum Eis. Gut unterrühren.


So nun nen Deckel drauf und nochmal für 3 Stunden ab in den Gefrierschrank.


Danach heiß es dafür dann Eis genießen. Wünsche Euch allen einen super sonnig schönen Sonntag

....

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Ein tolles Eisrezept hast Du kreiert :-)
    Bei den Temperaturen genau das richtige ...
    Eis geht immer♥️
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,
      bei uns hat es über 30°, mir gefällt das!
      Genau das richtige um im Garten oder Balkon zu sitzen und zu genießen.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
      Petra

      Löschen
  2. Das ist GENAU das Richtige für mich! Bin nämlich ein Erdnuss Junkie :D
    Wow, sieht das gut aus, mit der Sahne ists bestimmt richtig cremig und lecker!! <3

    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Colli,
      damit es schön cremig wird muss man dann auch wirklich alle 1/2 Std. kräftig rühren....
      Es lohnt sich aber.
      Man hat dann doch eine ganze Ladung Eis im Gefrierfach.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra!

    Damit könntest Du bei meinem Mann und den Kids definitiv landen! Die stehen total auf so etwas!
    Und da die Sommersaison gerade anläuft, werde ich sie bestimmt mal damit verwöhnen.

    Liebe Grüße von Ellwn

    AntwortenLöschen